Berichtigung

Zur Zeit wird der aus dem Forschungsinstitut stammende Text

Intensives Lesen von Dafa,
Wahre Kultivierung der Xinxing,
Hartes Üben der Bewegung,
… und so weiter

als das Fa oder als meine Worte verbreitet und gelernt. In Wirklichkeit sind das weder meine Worte noch haben sie eine tiefere Bedeutung und sind auch kein Fa. Die Bedeutung des „intensiven Lesens“ unterscheidet sich sehr stark von meiner Anforderung an das Fa-Lernen. Tatsächlich habe ich im Artikel „Lernen des Fa“, den ich am 9. September 1995 geschrieben habe, deutlich gemacht, dass die Bedeutung des „intensiven Lesens“ das Fa-Lernen ernsthaft beeinträchtigt hat und wir in Zukunft auf die Ernsthaftigkeit dieses Problems achten müssen. Ich habe bereits über die Gründe für das Verschwinden des Buddhismus in Indien und die daraus gezogenen Lehren gesprochen; wenn wir also in Zukunft nicht darauf achten, ist dies bereits der Anfang, das Fa zu stören. Aufgepasst: Wenn ein Problem auftaucht, dann sucht nicht nach dem Schuldigen, sondern überprüft euer eigenes Verhalten. Sucht auch nicht nach demjenigen, der es geschrieben hat. Zieht eure Lehre daraus und achtet in Zukunft darauf.

Li Hongzhi
28. April 1996