Position

Die Prüfungen, die ein Kultivierender erlebt, sind für die gewöhnlichen Menschen nicht auszuhalten. Deshalb gab es in der Geschichte nur ganz wenige Leute, die sich zur Vollendung kultiviert haben. Ein Mensch bleibt eben ein Mensch. Im entscheidenden Moment ist es sehr schwer für ihn, die menschlichen Einstellungen loszulassen. Jedoch sucht er sich immer irgendwelche Ausreden, um sich selbst zu überzeugen. Aber ein großartiger Kultivierender kann bei wichtigen Prüfungen das eigene Ich und alle Gedanken eines gewöhnlichen Menschen loslassen. Ich gratuliere den Dafa-Kultivierenden, die die Prüfungen, ob man zur Vollendung kommen kann oder nicht, bestanden haben. Die unsterbliche Ewigkeit eures Lebens und die Ebene, auf der ihr euch zukünftig befindet, habt ihr selbst erschaffen. Die Würde und die Tugend habt ihr selbst durch die Kultivierung gewonnen. Kommt standhaft voran. Das ist das Großartigste und Herrlichste.

Li Hongzhi
13.06.1999