Die Dämon-Natur beseitigen

Nach dem Dafa-Erfahrungsaustausch im Westen der USA haben manche Leute, die mit Eigensinn das Fa gehört haben, gesagt, dass sich die Kultivierung dem Ende nähert und sie sagten, der Meister würde manche Leute mitnehmen. Das ist ein Verhalten, das Dafa ernsthaft sabotiert und eine starke Erscheinung der Dämon-Natur. Wann habe ich solche Worte gesagt? Oder hast du leichtsinnigerweise aufgrund deines Eigensinns falsch erkannt? Woher weißt du, dass du zur Vollendung kommen kannst? Noch nicht einmal deinen Eigensinn lässt du los. Wie kannst du zur Vollendung kommen? Das Dafa ist eine ernsthafte Sache. Wie können wir uns wie eine Sekte verhalten? Welche dämonische Natur hast du noch? Lass sie los. Warum musst du unbedingt zur Gegenseite des Dafas gehen? Wenn du noch mein Schüler sein kannst, musst du sofort deinen Mund schließen, der vom Dämon benutzt wird.

Schüler, ich habe immer gesagt, dass Kultivierung eine ernsthafte Sache und heilig ist. Gleichzeitig muss unsere Kultivierung verantwortlich gegenüber der Gesellschaft sein, verantwortlich gegenüber Menschen sein und auch verantwortlich gegenüber sich selbst sein. Warum könnt ihr euch nicht aufrichtig und übereinstimmend mit der Gesellschaft der gewöhnlichen Menschen kultivieren! Allen, die zu anderen gesagt haben, dass es keine Zeit mehr gäbe und dass sie Vorsorge treffen würden usw., schlage ich vor, dass du die Wirkung, die du direkt oder indirekt verursacht hast, sofort zurücknimmst. Nicht einmal ein einziges Wort darf von den Dämonen benutzt werden. Unsere Vollendungsform muss klar und aufrichtig sein.

Li Hongzhi
30.03.1999